Geld verdienen ohne Arbeit

Geld verdienen ohne Arbeit

Tipp 1) Geld verdienen ohne Arbeit, warum das nur begrenzt geht!


Derzeit tauschest du Zeit gegen Geld, das ist eine stressige Angelegenheit. Morgens verlässt man das Haus und arbeitet für einen Chef, der monatlich Geld auf das Konto überweist. Es wird also Geld gegen Zeit eingetauscht, um den Preis des sicheren Einkommens. Das Einkommen ist zwar sicher aber unsere Freiheit ist begrenzt. Wir sind an einen festen Wohnsitz gebunden und müssen einen festen Zeitplan einhalten. Es gibt nur begrenzte Freizeit und in einigen Berufen ist die Freizeit noch knapper bemessen. Warum ist der Tausch Zeit gegen Geld auf Dauer nicht gut? Man kann davon ausgehen, dass Zeit gegen Geld zu tauschen für uns auf Dauer nicht gut ist. Es ist Stress pur, sich an den straffen Zeitplan zu halten, vor allem kommt die Familie zu kurz. Allein erziehende Mütter und Väter müssen den Spagat zwischen Familie und Arbeit schaffen. Auch Väter und Mütter und Ehepaare haben keine persönliche Zeit mehr für sich und zu wenig Zeit für ihre Kinder. Die Gesundheit leidet immer mehr. Eine Arbeit von zu Hause aus verschafft mehr Freiraum. Vor allem die Arbeit im Homeoffice ist für uns eine Erleichterung. Sie können sich ein Online Business gründen und auf ein passives Einkommen hinarbeiten, aber ganz ohne eigenes Zutun geht das nicht. Man muss sich erstmal Gedanken darüber machen, was man besonderes kann und was einem Spaß macht. Wer die passende Nische gefunden hat, muss eine Website einrichten und sich mit einem Problemlöser befassen, den es noch nicht auf dem Markt gibt und der den Besuchern einen Mehrwert bietet. Wenn Sie gerne Schreiben ist ein Blog zu dem Thema genau das Richtige. Wer sich mit Mode befasst, zum Beispiel "Mode für Kleinwüchsige" kann dazu Ratsgebertexte verfassen. Dazu kann man auch YouTube - Videos zudem Thema drehen und auf den Blog hinweisen. Wer gerne fotografiert kann ganze Bildbände auf Instagram veröffentlichen mit seinen Urlaubsfotos und die Hotels beschreiben, in denen er seinen Urlaub verbracht hat. Geld verdienen ohne Arbeit geht also nicht ganz. Es wäre auch langweilig. Wenn Sie ein Baby oder Kleinkind betreuen, dann ist eine Selbstständigkeit mit einem Online Business jedoch eine Möglichkeit Geld zu verdienen ohne zur Arbeit gehen zu müssen. Sie können dann arbeiten wenn Ihr Kind schläft und sind zudem ortsunabhängig. Wenn ein passives Einkommen allerdings einmal angelaufen ist können Sie weiter Geld verdienen ohne Arbeit. Wie viel kommt allerdings auf die Nische an, in der Sie sich mit Ihrem Business platziert haben. Auch wie viel Arbeit Sie investieren müssen, hängt davon ab. Es ist also nur begrenzt möglich Geld zu verdienen, ohne Arbeit dafür zu verrichten. Bequem von der heimischen Couch aus Geld zu verdienen, das Haus für seinen Verdienst nicht verlassen zu müssen und trotz allem ausreichend Einkommen zum Leben zu haben, ist der Traum vieler Menschen. Suchen Sie sich also als Erstes einen Problemlöser wie ein E-Book oder eine App oder einen Onlinekurs.


Tipp 2) Geld verdienen ohne Arbeit und das Problem


Viele Leute sind der Meinung, wenn sie den Begriff "Online Business" hören, sie müssten ein Steve Jobs werden oder sie müssten ihre alten, ungewollten Besitztümer, die ausrangiert werden könnten, als Ebay-Verkäufer an dem Mann bringen. Was halten Sie davon, dass Sie mit einer bestimmten zündenden Idee, ein eigenes Online Business aufbauen? Man muss einen Problemlöser finden nach dem viele Leute suchen und sich eine wirksame Lösung dafür überlegen, so kann man beispielsweise als Trainer, Lehrer, Coach bzw. Mentor anderen im Internet danach suchenden Menschen helfen, ein bestimmtes Vorhaben umzusetzen. Sie können Teilnehmer beim Abnehmen unterstützen oder bei der Gründung eines Business helfen, ein E-Book schreiben u.s.w... Dabei können Sie Gruppenkurse, Einzeltraining oder Online Kurse im Internet anbieten. Oder Sie bieten Ihre Expertise an beispielsweise als WordPress Experte, Webdesigner, Designer, Übersetzer oder Psychologe. Sie könnten als Compiler die Inhalte eines bestimmten Themas zusammenstellen und es als Service anbieten. Wichtig ist es, sich Gedanken darübe ru umachen, was es nicht im Internet gibt, und zwar nicht in der Form, in der Sie es anbieten werden. Sie können zum Beispiel auch auf Digistore24 viele ausgezeichnete Problemlöser für sich finden, die Sie bewerben können.
Der Problemlöser muss den User immer von Zustand A) Problem besteht nach Zustand B) Problem gelöst führen. Sie könnten in einem Webshop fremde Artikel verkaufen und von der Kommission ein Einkommen generieren und Geld verdienen ohne Arbeit.
Sie produzieren eigene Artikel, die Sie in einem eigenen Webshop und über Online Marktplätze vertreiben. Es gibt viele Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen. Was Sie für Ihr Online Business als Problemlöser anbieten ist weniger wichtig entscheidend, warum Sie einen Online Business starten möchten. Wenn Sie zu dem Personenkreis gehören, die mehr von ihrem Leben haben wollen, als in einem Office für fremde Unternehmer ihre Zeit abzusitzen, also Zeit gegen Geld eintauschen. Leben Sie alle ihre eigenen Potenziale aus, für mehr Spaß, Freude und vor allem mehr Zeit und Geld zu haben! Starten Sie jetzt Ihr Online Business und indem Sie den perfekten Problemlöser für Ihre Nutzer finden, der ihnen hilft ein bestehendes, dringliches Problem effektiv zu lösen. Zum Beispiel "Wie gewinne ich meine Ex zurück?", denn Sie ist mir noch immer sehr wichtig.
Die Gründe Geld verdienen ohne Arbeit, sind vielfältig. Mit einem gut laufenden Online Business:


a.) Sie sichern sich damit einen unkündbaren Job und können Geld verdienen ohne Arbeit im realen Leben. Sicher muss man feststellen, der Start von einem Online Business ist, wie bei jeder Selbstständigkeit riskant und Sie müssten anfangs Einkommenseinbußen in Kauf nehmen, daher sollten Sie es nebenbei beginnen und den bestehenden Job so lange weiter machen bis alles richtig eingelaufen ist und Sie damit genug verdienen. Aber auf lange Sicht erarbeiten Sie sich einen sichereren Job in Selbstständigkeit. Sie treffen eigene Entscheidungen, verhandeln Kooperationsprojekte, erstellen neue Produkte, die Sie verkaufen können und skalieren Ihr eigenes Business und die eigenen Produkte.


b.) Sie arbeiten nur an Dingen, die Ihnen tatsächlich Spaß machen und ein Business automatisieren, um Geld zu verdienen ohne Arbeit. Sie sind schließlich sehr viel besser darin und produktiver dazu, als in einem einfachen Angestelltenjob, in dem Sie die Dinge halbherzig gemacht haben, weil es Sie im Grunde überhaupt nicht begeistert hat. Sie bieten Ihren Kunden einen Mehrwert, anstatt nur Aufgaben einfach abzuarbeiten, die Ihnen ein Chef auferlegt hat. Haben Sie sich je gesagt, dass Sie gerne etwas "mit mehr Sinn"" machen würden? Sicher haben Sie es! Mit einem Online Business haben Sie die Gelegenheit dazu!


c.) Sie können alle eigenen Interessen plötzlich umsetzen und können noch viele andere Interessen von sich mit ins Online Business integrieren. In einem eigenen Business liegt es insgesamt in Ihrer Hand. Sie können Ihre Leidenschaft mit Ihrer Nische vereinbaren! Sie sind frei, sich auf einem Gebiet weiterzubilden, Sport zu machen oder andere Dinge unternehmen, die Ihnen Spaß machen und Geld verdienen ohne Arbeit.


d.) Bei einem Online Business hat man keine Start-up Kosten. Einen Computer und Internetverbindung hat heute jeder und mehr braucht man erstmal nicht. Die Einstiegsbarrieren kann man vernachlässigen, vorausgesetzt Sie wissen, was Sie tun. Sie müssen kein Büro teuer anmieten oder ein Ladengeschäft mit Möbeln ausstatten.


e.) Sie haben steigendes Einkommenspotential was in einem konventionellen Job nicht der Fall ist und werden auch Geld verdienen ohne Arbeit. Stellen Sie sich vor sie wären Webdesigner. Mit sämtlichen Abschlüssen, Weiterbildungen und Auslandserfahrungen sowie mit 4 Fremdsprachen würden Sie über ein festgesetztes Einkommenslevel nicht hinaus kommen und im Angestelltenverhältnis, die 40 Stunden arbeiten haben Sie sehr geringe Chancen es zu beeinflussen und andere Ideen werden auch nicht zugelassen und schon gar nicht können Sie Geld verdienen ohne Arbeit.
Mt eigenem Business gibt es nach oben keinen Limiten. Es hängt von Ihnen selbst ab.


f.) Die Lernkurve ist enorm, Sie lernen als Entrepreneur im ersten Jahr enorm viel und haben ein ungeahntes Entwicklungspotenzial.


g.) Sie haben Kinder und nicht länger die Lust den bereits sehr stressigen Alltag weiter von den Öffnungszeiten von Kindertagesstätten anzupassen oder möchten mehr für Ihre Kinder da sein?
Es gibt noch weitere gute Gründe, ein Online Business zu starten und Geld zu verdienen ohne Arbeit!


Tipp 3) Organischer Reichweite beim Geld verdienen ohne Arbeit


Mit organischer Reichweite zu starten, beim Geld verdienen ohne Arbeit, ist der beste Weg. Warum? Weil Sie keine Kosten außer der eigenen Zeit investieren. Erstmal klären wir was organische Reichweite ist. Organische Reichweite ist die Metrik, welche im Social-Media-Marketing eingesetzt wird, die Ihnen die Anzahl individueller Nutzer anzeigt, welche Ihren Beitrag oder Content auf einer der Social Media Plattformen gesehen haben. Dabei lernen Sie langsam das Online-Marketing und Ihre Kunden kennen.
Die Bezeichnung organische Reichweite schließt die Verwendung von kostenpflichtigen Werbemitteln aus, die man verwendet, um seine Sichtbarkeit zu erhöhen. Die organische Reichweite lässt sich verbessern.
Diese Form der Reichweite ist eine von grundlegenden Kennzahlen in Sozialen Medien und eine der Hauptfaktoren des Weberfolgs. Im Wesentlichen bedeutet das, je höher die organische Reichweite ist, desto mehr Leads, Engagement und Verkäufe können Sie potenziell erhalten.
Je mehr Leser für Ihren Content, desto größer ist die Chance, dass der Inhalt Likes und Kommentare enthält und weiter verbreitet und sichtbarer werden Sie. Deshalb sind Marketer stets auf der Suche nach neuen Techniken zur Steigerung organischer Reichweite.
Es gibt einige Punkte, mit denen sich die organische Reichweite steigern lässt:


a.) Steigern Sie die Qualität Ihrer Inhalte und lernen Sie online Marketing. In den Anfängen des Social-Media-Marketings war beinahe alles möglich. Wenn man viel postete, erzeugte er eine große organische Reichweite. Inzwischen wurde Quantität durch Qualität ersetzt. Hohe organische Reichweite erhält man immer mit einem qualitativ hochwertigen Content. Nur mit einem hochwertigen Content, der den Lesern oder Zuschauern einen hohen Mehrwert bietet erzielt man eine hohe organische Reichweite und kann irgendwann Geld verdienen, ohne Arbeit zu investieren.


b.) Finden Sie den richtigen Zeitpunkt, bei organischer Reichweite ist er besonders wichtig. Der richtige Zeitpunkt für eine Veröffentlichung auf Social Media Plattformen hängt von der Plattform ab. Auf Facebook z. B. sollte man mitten am Tag posten. Beiträge früh am Nachmittag donnerstags schneiden sehr gut ab. Donnerstags. Bei Twitter ist Freitagmorgen meist die ideale Zeit Traffic zu erzeugen. Probieren Sie einfach herum, wann Ihre Follower vornehmlich online sind und lesen.


c.) Legen Sie den Fokus auf "User Generated Content" (UGC), es ist eine weitere Möglichkeit, organische Reichweite generieren, mit Inhalten der eigenen Fans und Follower und Sie können Geld verdienen, ohne Arbeit dafür zu investieren.


d.) Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Inhalte und lernen langsam SEO. Damit steigt auch die Reichweite Ihrer Website. Nehmen Sie also den Aufbau Ihrer eigenen Inhalte und den Ihrer Marke in Angriff wie den Ihres Blogs, von eigenen Videoinhalten sowie Ihrer Website. Inhalte, die Sie für eigene Websites erstellen, können für Sie einen eingehenden Traffic mit der Hilfe von SEO generieren, der noch eine Form organischer Reichweite ist. Sie lernen also SEO und können damit Jede Nische dominieren


e.) Communityaufbau ist wichtig! Die Erstellung sowie die Pflege von Gruppen in Social Media ist natürlich eine Möglichkeit, die organische Reichweite zu erhöhen. Sie können die Gruppen verschieden einstufen als öffentlich, privat und geheim, das bedeutet, Personen müssen zum Beitritt eingeladen werden.
Gruppen haben meist mehr Nischentiefe und Wahrscheinlichkeit als die allgemeinen Brand-Seiten oder ein Social Media Account.
Sie haben etwas Langfristiges in der Hand und können Geld verdienen, ohne Arbeit zu investieren. So kann sich ein interessantes E-Book auf Jimdo oder Digistore endlos lang verkaufen aber ohne etwas Arbeit geht s dennoch nicht. Es ist gut immer wieder neuen Content zu produzieren, um im Gespräch zu bleiben. Es lohnt sich für einen Anfänger also eher etwas Arbeit als Geld zu Investieren. Bei PPC dich jeder Klick Geld und als Anfänger kann man nur schwer beurteilen, woran es liegt, dass keiner kauft.


Tipp 4) Geld verdienen ohne Arbeit mit tausenden kostenlosen Besuchern


Wer würde nicht gerne, Geld verdienen ohne Arbeit? Mit einem YouTube-Kanal + Blog zu starten ist der schnellste Weg viele Besucher zu bekommen und sie für ein eigenes Produkt zu begeistern.
Wie bei der Generierung von Traffic gibt es auch beim Umsatz zwei effektive Taktiken: Werbung und Produkte. Werbung lässt sich in den Videos auf YouTube und im Blog am besten platzieren. Banner sind der Klassiker in der Werbung. Es ist ein simples Prinzip: Mehr Reichweite ist zugleich mehr Einkommen. Lukrative Zielgruppen tragen natürlich dazu bei.
Als Affiliate lässt sich ebenfalls Einiges verdienen: Es ist eine von den gängigsten Methoden der Monetarisierung von kleinen Nischenseiten. Wer also ein neues Projekt beginnt, kann sich bereits in der Entwicklungsphase bei wie Affilinet und Belboon einen Eindruck von den angebotenen Partnerprogrammen verschaffen. Als Affiliate können Sie Geld verdienen, ohne Arbeit zu investieren.
Ebenfalls beliebt sind die sogenannten Infoprodukte. Diese informieren in verschiedenen Formaten zu bestimmten Themen. Häufig sind es E-Books zu bestimmten Problemen.
Auf Plattformen wie YouTube und Vimeo könne Sie Ihre Videos veröffentlichen, die einen Mehrwert bieten und Ihre Auftritte skalieren. Je mehr interessante Beiträge von Ihnen verfasst werden, uns höher ist auch Ihr Verdienst.
Digitale Bücher müssen nicht unbedingt ein "Infoprodukt" sein. Die Veröffentlichung von eigenen interessanten E-Books ist auf zahlreichen Plattformen möglich z. B. auf Amazon mit dem "Kindle-Direkt-Publishing" und den Tools wie Scrivener ist es heute sehr einfach und auch unerfahrene Autoren bekommen gute Formulierungen hin.
Software hat ein großes Potenzial, wenn Sie über Programmierkenntnisse verfügen. Der Verkauf von Software bringt Ihnen ein passives Einkommen ein, mit dem Sie Geld verdienen ohne Arbeit. Hierbei ist jedoch nicht nur allgemein bekannte Software gemeint, sondern auch Plugins und Themes z. B. für WordPress lassen sich gut vermarkten.
Menschen suchen auf YouTube und Google aktiv nach der Lösung für ein Problem. Deshalb haben Sie gute Chancen mit immer mehr Videos und Blogbeiträgen Ihr Einkommen zu steigern.

 

 


Weitere Blogbeiträge:

Kostenloses Video-Training:

Wie Du Nebenbei Dein Eigenes 5-Stelliges Online Business Starten Kannst